Aktuelles

  • Besuchen Sie uns auf Facebook

Kleine Naturforscher am Leuchtberg

Datum: Mai 25, 2016 Autor: Heidi Ott Kategorie: Aktuelles

DSCI0524

60 Teilnehmende der Kita Mauerstraße erkunden die Natur

An einem sch√∂nen Fr√ľhlingstag trafen sich Kinder im Alter von 3-9 Jahren mit ihren Eltern und den Erzieherinnen Birgit Walther-Kramer, Andrea Hanke und Britta H√ľther zu einer Naturforscherexpedition im Rahmen der Familien-h√§user Eschwege.
Unterschiedlich eingeteilte Forschergruppen waren begeistert bei der Sache. So lauschten sie mit einem Stethoskop oder Pappr√∂hren an den B√§umen und konnten sogar das Rauschen des jetzt besonders gut zu h√∂renden ‚ÄěLebenssaftes‚Äú (Wasser) der B√§ume h√∂ren.
Um sp√§ter auf einer Waldlichtung ein ‚ÄěWaldmandala‚Äú legen zu k√∂nnen, sammelten die gro√üen und kleinen Naturforscher alles Interessante und Au√üergew√∂hnliche am Wegesrand, wie St√∂cke, Rinde, Bl√§tter, etc.)
Mit Becherlupen und Vergrößerungsgläsern konnten die Kinder fasziniert die Tiere genau untersuchen.
Viel Freude und Spa√ü hat den Kindern besonders das Natur erleben und erfahren gemacht ‚Äď sie balancierten und wippten auf Baumst√§mmen, sch√ľttelten B√§ume wie der Wind und kletterten so machen Abhang hinauf, um ihn dann begeistert mit der Matschhose wieder herunter zu rutschen.
Am Ende der Forschertour war die Begeisterung so groß, dass nach den Sommerferien sporadisch eine Fortsetzung ansteht.