• Besuchen Sie uns auf Facebook

Tag der offenen Tür

Festgottesdienst und Tag der offenen Tür am 17.07.2005

Anläßlich des 125 jährigen Jubiläums hatte die Neustädter Kirchengemeinde zu einem Festgottesdienst in die Neustädter Kirche eingeladen. Freudig zogen die Kinder mit ihren neuen T-Shirts mit dem Logo „125 Ev. Kita Mauerstraße“ in Gruppenfarben ein. Sie gestalteten den Gottesdienst mit Liedern und vielen Wünschen , die auf Blüten geschrieben waren und an einen Kastanienbaum gehängt wurden, der beim feierlichen Festakt am Freitagabend von Bürgermeister Zick als Geschenk der Stadt überreicht worden war.

Nach dem Gottesdienst begann das Festgeschehen bei strahlendem Sonnenschein in und um die Kita, wo die Leiterin Heidi Ott mit ihrem Team ein reichhaltiges Programm vorbereitet hatte. Eine große Geschichtsausstellung wartete auf ihre Gäste, ebenso Informationen zur Arbeit im Haus, ein Quiz, viele Spielmöglichkeiten für die Kinder wie der Minilöschzug der freiwilligen Feuerwehr u.v.m. Nachmittags gab es eine Zaubervorstellung mit „Monalila“ und selbstverständlich durfte auch die Schminkecke nicht fehlen.

Eine Festschrift zum 125-jährigen Jubiläum wurde ebenfalls vorgestellt, die auf insgesamt 70 Seiten neben Grußworten zwei große Abschnitte zur Geschichte und zum aktuellen Stand der Einrichtung beinhaltet, ebenso auch einen Pressespiegel, eine Fotowand, Nachdenkliches und im Kindermund kommen auch die Kinder selbst zu Wort. Viele schöne Bilder laden zum Betrachten und vielleicht auch zum Austausch von Erinnerungen ein. Diese Festschrift kann immer noch in der Kita erworben werden.

Nach einem Ständchen des Spielmannszuges der Alexander v. Humboldtschule wurde nach einer kleinen Schlussandacht der gespendete Baum im Garten der Kindertagesstätte mit vielen guten Wünschen und einem herzlichen Dankeschön für das gelungene Fest gepflanzt.